Seite auswählen

Authentisch auf Augenhöhe

Seit über acht Jahren verbinde ich mit großer Leidenschaft Bloggerinnen und Blogger mit Agenturen und Unternehmen. Mein Netzwerk, das Vertrauen der Meinungsmacherinnen und meine langjährige Erfahrung in der PR sind die beste Grundlage für erfolgreiche Blogger Relations Arbeit.

Blogger

Ich blogge seit 2005. Über das Leben. Netz- und Kommunalpolitik. Und nicht zuletzt über Blogs und Social Media. Mein Einstieg ins Bloggen war die Grundlage für fast alles, was mich heute beruflich und privat bewegt. Seit 2008 verdiene ich meinen Lebensunterhalt mit der Arbeit mit Blogs.

Relations

Meine Arbeit mit Bloggerinnen setzt auf ernsthafte und tragfähige Beziehungen. Daher investiere ich viel Zeit in die Erweiterung und Vertiefung meines Netzwerkes. re:publica, blogst und Barcamps bestimmen meinen Kalender. Kommunikation im Social Web meinen Alltag. Immer auf der Suche nach dem perfekten Match von Marke, Produkt und Blog.

Specialist

Über Volkswirte sagt man, sie könnten alles, aber nichts richtig. Vor allem, wenn sie eigentlich Physik studieren wollten. Ich baue auf eine breite Allgemeinbildung und vielfältige Interessen. Von der Imkerei bis zur Kommunalpolitik. Auf dieser Basis konzentriere ich mich auf Blogger Relations. Ohne das Social Web und das echte Leben aus den Augen zu verlieren.

Aktuell – PR Werkstatt Blogger Relations

Am 01. Juni erscheint zusammen mit dem PR Report die nächste PR Werkstatt. Der aktuelle Titel Blogger Relations: Multiplikatoren für Marken und Unternehmen stammt aus meiner Feder. Auf 16 Seiten wage ich den Versuch, die Grundlagen der Arbeit mit Bloggern übersichtlich und praxisorientiert aufzuarbeiten. Ich freue mich über Kommentare und Ergänzungen und gerne auch über kritische Anmerkungen.

Falls die Werkstatt gefällt und jetzt der Einstieg und Blogger Relations geplant ist, sind Anfragen nach Unterstützung herzlich willkommen. Ich habe freie Kapazitäten und helfe gerne weiter.

Die PR Werkstatt ist übrigens auch ohne PR Report erhältlich. Hier entlang.

Ich möchte an dieser Stelle insbesondere meiner Koautorin Nina Diercks und der Illustratorin Andrea Brücken für die tolle Unterstützung danken. Außerdem: Ohne meinen Freund Christian de Vries wäre die Werkstatt nur halb so gut und doppelt so lang geworden. Danke, Christian.

Lasst uns reden!

Kontakt

Kontakt

Ich bin online. Auf fast jedem Kanal. Schreibt mir auf Twitter, Facebook, Messenger, WhatsApp oder Skype.

Oder ganz klassisch
Djure Meinen
Am Wiesengrund 9
26316 Varel
meinen@50hz.de
0151 230 2222 0

@betahaus Hamburg

Ich lebe und arbeite in Varel am Jadebusen. Mein zweiter Schreibtisch steht in Hamburg im Betahaus. Dort trifft man mich in aller Regel an zwei bis drei Tagen pro Woche. Kommt vorbei.

Aktuell im Blog – Snapchat

Snapchat verstehen: Hört mal auf zu leiden, ey!

„Ich verstehe Snapchat nicht!“ ist in den letzten Wochen ein von Branchenkolleginnen – überwiegend besonders von Männern – vielgehörter Satz. Gerne mit dem Zusatz: „Ich bin wohl zu alt.“

[… weiterlesen]

SMWHH-Nachlese: Snapchat für Erwachsene

Snapchat hat unbestritten eine gewöhnungsbedürftige Benutzerinnenführung. Der flüchtige Charakter der Inhalte ist der Generation Facebook eher fremd. Und dennoch erfreut sich die App…

[… weiterlesen]

Ihr schaut in die falsche Richtung

Die Jammer-Phase haben wir offenbar hinter uns gelassen. Snapchat ist im Februar auf den Smartphones der Social//PR-Szene angekommen. Und wird benutzt. Wunderbar.

[… weiterlesen]

Social – Follow me!

Meet me!

Homebase

Am Wiesengrund 9
26316 Varel

Workplace

betahaus Hamburg
Eifflerstraße 43
22769 Hamburg